Schneesport-Wochenende vom 18./19.01.2019 – Vella/Obersaxen

Am Freitagmorgen, 18. Januar 06:30 Uhr versammelten sich 9 Teilnehmer am diesjährigen Schneesport-Wochenende.

Schönes Wetter war vorausgesagt. So fuhren wir in die Berge. Auf dem Weg nach Obersaxen – d.h. auf der Bergstrasse kurz vor Films – machte sich bei Wagen 1 ein plötzlicher Leistungsabfall des Antriebs bemerkbar. Jürg konnte den VM Bus gerade rechtzeitig noch auf eine Ausweichstelle bringen, bevor der Motor komplett aussetzte. Dank Peter E. grandiosem Tipp den Tankdeckel kurz zu öffnen, sprang der Motor wieder an und die Fahrt konnte fortgesetzt werden.

Das Berggasthaus Pellas in Vella präsentierte sich im neuen Kleid. Mit dem Umbau erhielt das Hotel neuen Glanz. Nach einer kurzen Kaffeepause in der neuen Stube ging’s dann auch gleich auf die Piste. Die Sonne schien prächtig und der Schnee in Hülle und Fülle bot wunderbare Verhältnisse für unsere Abfahrten und Schneeschuhtouren am Berg.

Abends verwöhnte uns der Wirt mit seinem Team mit einem feinen Kalbsbraten mit Gemüse und Nudeln. Bei Cocktails und Bier nach dem Abendessen sinnierten wir – wenn auch etwas von der Anstrengung und der frischen Luft sichtlich müde geworden – in der Lounge über den gelungenen Tag.

Auch am zweiten Tag, am Samstag, bot sich prächtiges Wetter. Zum Mittagessen hatten wir einen Tisch in der „kleinen Rigi“ reserviert. So konnten wir alle – Skifahrer und Schneeschuhwanderer – den Zmittag gemeinsam einnehmen. Das gemütliche Bergrestaurant ist für die Skifahrer etwas abseits gelegen.

Das diesjährige Schneesport-Wochenende war ein Hit. Vielen Dank an den Organisator Rolf H. Bravo!

Das könnte Dich auch interessieren...